Sprechstunden: Montag bis Freitag von 09:00-18:00 Uhr - TERMINE: (+34) 971 220666
NOTFALL TEL.: 639353492 . 24 Std an 7 Tagen.

Schnarchdiagnostik

schnarch

Das weit verbreitete Phänomen nächtlicher Atemgeräusche ist einerseits oft nur ein „lästiges Übel“, welches das Sozialleben der Betroffenen und deren Partner aber dennoch erheblich einschränken kann. Andererseits kann das Schnarchen, wenn es in Verbindung mit Atempausen, einem Absinken des Blutsauerstoffgehaltes, Weckreaktionen aus dem Tiefschlaf und Tagesmüdigkeit auftritt, ein Zeichen eines sogenannten Schlaf Apnoe Syndroms sein. Hier kommt dann ein Screening Gerät zum Einsatz zwecks Abgrenzung des

sogenannten primären Schnarchens von ernsthaften Schlafstörungen. Das Gerät erfasst Schnarchgeräusche, Atemfluss, Atembewegungen, den Sauerstoffgehalt im Blut, die Herzfrequenz und die Körperposition im Schlaf. Dabei wird Ihnen als Patient das Gerät mit nach Hause gegeben. Danach werden die Messergebnisse von uns ausgewertet . Bestehen bei dieser Messung (ambulante Polygraphie) Hinweise für ein Schlaf Apnoe Syndrom ,so sollte eine Untersuchung in einem Schlaflabor angeschlossen werden.

WIR STEHEN IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG!

Wählen Sie folgende Rufnummer für eine Terminvergabe: (+34) 971 220666