Sprechstunden: Montag bis Freitag von 09:00-18:00 Uhr - TERMINE: (+34) 971 220666
NOTFALL TEL.: 639353492 . 24 Std an 7 Tagen.

Allergien

allergien

Allergische Erkrankungen sind ein rapide zunehmendes Krankheitsbild in der HNO Heilkunde. Meistens leiden die Patienten unter Niesattacken, wässrigem Schnupfen, Juckreiz in der Nase und in den Augen sowie verstopfter Nase. Die Patienten können entweder nur eine Pollenallergie haben , wobei die Symptome meist nach einigen Wochen abklingen oder auch unter einer ganzjährigen Allergie leiden, wie zum Beispiel bei Hausstaubmilbenallergie, Schimmelpilzallergie oder Haustierallergie.
Als primäre Untersuchung führen wir einen Hauttest durch, den sogenannten Prick-Test. Zur weiteren Absicherung können Blutuntersuchungen und sogenannte Provokationstests vorgenommen werden.

Zur Behandlung stehen uns medikamentöse Verfahren zur Verfügung. Besonders bei den ganzjährigen Allergien sollte auch eine HYPOSENSIBILISIERUNG stattfinden, besonders um den Übergang der Allergie in ein Asthma zu verhindern. Hier empfehlen wir in der Regel eine orale Therapie. Der Patient nimmt jeden Tag eine definierte Menge einer allergen haltigen geschmacksneutralen Flüssigkeit zu sich und nach einigen Monaten merkt er schon eine Abnahme der Beschwerden.

Der positive Effekt hält ein Leben lang an. Die Behandlung geht über 3 Jahre und hat deutlich weniger Risiken als die, mit Injektionen unter die Haut verbundenen subcutanen Immuntherapie.

Langzeitstudien belegen die Wirksamkeit. Bei manchen Patienten kann eine zusätzliche ambulante OP der Schwellkörper der Nase erforderlich sein, das bleibt aber die Ausnahme.
Auch eine spezifische Beratung des Patienten zur Reduzierung der Allergene in seiner Umgebung, besonders zu Hause- ist unsere Aufgabe.

Neues Mitglied unseres Teams ist die Allergologin Frau Dr.med.Sendy Chugo. Durch Ihre reiche Erfahrung auf diesem Spezialgebiet haben wir mit Ihr die Möglichkeit bei komplizierten allergischen Krankheitsbildern eventuell sogar mit Asthma bronchiale eine optimale Betreuung unserer Patienten zu gewährleisten.

WIR STEHEN IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG!

Wählen Sie folgende Rufnummer für eine Terminvergabe: (+34) 971 220666